Auto Fälschungen und fragliche Objekte

Aus Museum für Auto-Kolonialisierung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abteilung für Auto_Fälschungen und fragliche Auto_Objekte

In diesem Kapitel werden Objekte behandelt, deren Zuordnung in die bislang erstellten Kategorien fraglich erscheint. Entscheidend für ihren Sonderstatus kann die Tatsache gewertet werden, dass diese Objekte eher einem künstlerischen Kontext zuzuordnen sind, als einem im weitesten Sinne naturnahen Entstehungsprozess.

Weitere Begriffe

  • Auto-Fälschung: Allgemein das Ausgeben einer Nachahmung oder Neuschöpfung als

Original

  • Auto-Kolonialisierungs-Imitationen (von lat. imitatio ‚Nachahmung‘ oder ‚Nachbildung):

Meist aus besser verfügbaren oder preisgünstigeren Materialien. Manchmal wird auch eine bessere Haltbarkeit, z.B. gegen Witterung, angestrebt.

  • Rekonstruierte Auto-Kolonialisationen: Werden meist aus gemahlenem oder aus Splittern

von natürlichem Ausgangsmaterial gepresst, verklebt oder zusammengeschmolzen. z.B.: Türkis (Seam-Turqoise, blau gefärbte Tonerde, gefärbter Howlith/Magnesit), Hämatit, wiederaufgeschmolzener Obsidian

  • Auto-Kolonialisations-Dubletten: Schichten aus zwei oder mehr dünngeschliffenem und miteinander verklebtem oder lose übeinanderliegendem Kolonisationsmaterial.
  • Künstlich erzeugte Auto-Kolonialisationen: Auf Gesteinsmatrix geklebte oder befestigte Auto-Kolonialisationen, welche mit einer Fundortangabe als natürlich vorkommendes Auto- Kolonialisation hergestellt werden; angeschliffene Auto-Kolonialisationen, unnatürlich gefärbte Auto-Kolonialisationen.
  • Auto-Kolonialisations-Attrappe: Eine Nachbildung eines Originals zu dessen Ersatz oder seiner Vortäuschung.
  • Auto-Kolonialisationspiraterie: Das gesetzeswidrige Nachahmen einer Auto-Kolonialisation. - Kopieren (Auto-Kolonialisation): Die Übernahme stilistischer oder motivischer Eigenart

einer Auto-Kolonialisation.

  • Auto-Skeuomorphismus: Eine Nachahmung einer Form, die auf ein älteres, in anderem

Material erstelltes Modell zurückgeht, beispielsweise eine Keramik in Form eines Autos.